"Jeder Weg beginnt mit einem ersten Schritt!"

Psychotherapie

Lisa Pöttinger

Kinder | Jugendliche | Erwachsene

Systemische Paar- und Familientherapie in Wien 1220

Lisa Pöttinger

Ich möchte Sie willkommen heißen und freue mich, dass Sie den Weg hierher gefunden haben!

Ich bin gerne für Sie da, wenn Sie…

  • kompetente Unterstützung im Bereich der KINDERPSYCHOTHERAPIE, JUGENDPSYCHOTHERAPIE, ELTERNCOACHING und PSYCHOTHERAPIE FÜR ERWACHSENE in Wien 1220 suchen
  • das Leben Sie herausfordert und Sie das Gefühl haben allein nicht weiterzukommen
  • Sie an Problemen arbeiten wollen und dabei einen Blick von Außen und eine aufmerksame Zuhörerin benötigen

Als Psychotherapeutin (in Ausbildung unter Supervision) sehe ich es als meine Aufgaben…

  • in einem wertschätzenden und vertrauensvollen Raum, Veränderung und Wachstum zu ermöglichen
  • Ressourcen und Fähigkeiten im Blick zu haben, um mit Ihnen weg vom Problem hin zur Lösung zu gelangen
  • Hoffnung, Fachkompetenz und einen zuversichtlichen Blick beizutragen

Mein Grundberuf ist Elementarpädagogin, Hortpädagogin und inklusive Elementarpädagogin. Als solche habe ich über 10 Jahre hinweg Kinder, Eltern und Pädagog*innen begleitet, die vermehrt Unterstützung benötigten. Besonders im emotionalen und sozialen Entwicklungsbereich. Daher liegt es mir besonders am Herzen, dass…

  • Kinder einen Raum bekommen, in dem sie mit ihren Gefühlen und Bedürfnissen gesehen und gehört werden
  • Eltern die Unterstützung bekommen, die sie in ihrer oftmals herausfordernden Rolle manchmal benötigen
  • Familien passend zur ihrer Lebenswelt Lösungen und Strategien finden können

Sie sind sich noch unsicher, ob ich die passende Person für Ihre Themen bin?

Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch, per SMS oder per Mail. Wir können gemeinsam klären, wie ich für Sie hilfreich sein könnte! Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme!

Lisa komp

Mir liegt es besonders am Herzen, dass sich sowohl Kinder als auch Erwachsene bei mir gesehen und gehört fühlen. Hinter jedem Verhalten steckt ein Bedürfnis! Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Bedürfnisse, Gefühle und Lösungswege erforschen!

Hier liegen meine Schwerpunkte:

Psychotherapie Kinder

Kinder-/ Jugendtherapie

  • kindliche Ängste
  • soziale Ängste
  • selektiver Mutismus
  • Schwierigkeiten im Umgang mit den Emotionen
  • zwischenmenschliche Probleme
  • Bindungsthemen

Kosten (50min): 70 Euro

Psychotherapie für Erwachsene /Einzelsetting

  • Bewältigung von Lebenskrisen
  • Ängste
  • Selbstwertprobleme
  • persönliche Weiterentwicklung
  • Depression 

Kosten (50min): 70 Euro

Familientherapie & Paartherapie

  • Konflikte in der Partnerschaft
  • Konflikte im familiären Kontext
  • Umgang mit Trennung und Scheidung
  • Schwierigkeiten in der Familienkonstellation (Bsp.: Patchworkfamilien)
Kosten (90min): 140 Euro 
 

Elterncoaching

  • Beratung zur Entwicklung
  • Begleitung kindlicher Gefühle
  • Bindungsorientierte Erziehung
  • Schwierigkeiten mit der Elternrolle
Kosten (50min) : 70 Euro

*Da ich mich im Status „in Ausbildung unter Supervision“ befinde, ist eine Abrechnung mit der Krankenkasse aktuell leider noch nicht möglich. Vereinzelt kann ich Ihnen Sozialtarife anbieten.

Ablauf und Rahmenbedingungen

Das Erstgespräch dauert 50min und dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Sie erfahren mehr über die Rahmenbedingungen und die systemische Familientherapie. Außerdem können Sie einen ersten Eindruck von mir und meiner Art Therapie zu gestalten gewinnen. Sie erzählen mir den Grund warum Sie hier sind und was Ihr Anliegen an mich und die Gespräche ist. Möglicherweise können wir auch schon ein Ziel für den weitern Weg erarbeiten. Wenn sich dieses Gespräch für Sie stimmig anfühlen können wir weitere Termine vereinbaren.

Wir arbeiten in den weiteren Gesprächen gemeinsam an Ihren Therapiezielen und erforschen immer wieder an welchem Standpunkt Sie sich momentan befinden. Impulse, Fragen und verschiedene Methoden sollen Ihnen beim Reflektieren, Erkennen, Annehmen, Verändern und Wachsen helfen. Dabei steht vor allem die Übertragung in den Alltag im Vordergrund (Gibt es einen ersten kleinen Schritt den Sie heute schon ausführen können? Was wird Ihre Familie als erstes bemerken wenn Sie Ihr Verhalten ändern?…) In der Kinderpsychotherapie ist das Spiel die Methode der Wahl ( lesen Sie dazu mehr im Menüpunkt Kinderpsychotherapie)

Erfahrungsgemäß sind wöchentliche bis 14-tägige Termine sinnvoll. Wie lange eine Psychotherapie dauert, ist sehr verschieden und von der Person und der Problemlage abhängig.

Der Therapeut Hagens sagt : „Schluss ist wenn die Klienten es sagen!“ und ich stimme ihm in dieser Aussage zu. Wenn Sie an Ihrem persönlichen Ziel angekommen sind, sich Ihre Gefühlslage verbessert hat, es Ihrem Kind besser geht oder sie eine andere Therapeutin vorziehen steht das Therapieende bevor. Im letzten Gespräch schauen wir auf das Erreichte zurück und wertschätzen Ihre Bewältigungsstrategien und persönlichen Fähigkeiten.

Absageregelung:

Die vereinbarten Termine sind verbindlich. Sollten Sie daher  einen Termin nicht einhalten können, sagen Sie diesen bitte mindestens 48 Stunden vorher ab, andernfalls wird das gesamte Honorar verrechnet. Bei Zuspätkommen ist keine Verlängerung der Sitzungszeit möglich.

In einer psychischen Ausnahmesituation können Sie hier rasch akute Hilfe bekommen:

Psychosozialer Dienst Wien: (1030 Wien) Tel.: 01-40053020

Kriseninterventionszentrum:  (1090 Wien) Tel.: 01- 4069595, MO-FR von 10.00 – 17.00 Uhr erreichbar

Die Boje : Ambulatorium für Kinder und Jugendliche in Krisensituationen (1170 Wien) Tel.: 01- 406 66 02

Rat auf DrahtTelefonhilfe, Notruf und psychologische Beratunf für Kinder und Jugendlihce und deren Bezugspersonen. Tel.: 147 (ohne Vorwahl), täglich von 0:00 bis 24:00 Uhr erreichbar

24h Frauennotruf: für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren, die von sexueller, körperlicher oder physischer Gewalt betroffen sind. Tel.: 01-717 19, täglich von 0:00 – 24:00 Uhr erreichbar.